zurück

Neu und knusprig-leicht für jede Tageszeit

Mannheim, September 2017 – Mit Buitoni „Crostino“ in den zwei Sorten Buitoni „Crostino Klassik“ und Buitoni „Crostino Vollkorn“ sorgt der traditionsreiche Pasta-Produzent Buitoni jetzt für noch mehr italienische Genussmomente bei deutschen Verbrauchern. Das mediterrane Knusperbrot ist eine willkommene Abwechslung zum Knabbern oder als Basis für süße und herzhafte Beläge. Ob zum Frühstück, zwischendurch als Snack oder abends als Alternative zu herkömmlichem Brot – das köstliche Duo schmeckt natürlich lecker und zu jeder Tageszeit. Die crunchigen, extra dünnen Brotscheiben aus ausgewählten Zutaten werden nach toskanischer Traditionsrezeptur langsam gebacken, bis sie die charakteristische Knusprigkeit erreicht haben.

 

Beide Neuheiten sind ab sofort im Handel verfügbar. Unverbindliche Preisempfehlung je 300 g-Packung: 1,99 Euro.
Locker-leichte Rezeptideen für Italien-Fans Lust auf Genuss, aber nicht viel Zeit? Dann sind Buitoni „Crostini“ genau das Richtige.

 

Kombiniert mit nur wenigen weiteren Zutaten versprechen sie ein schnelles und unkompliziertes Knusper-Vergnügen. Wer noch einen passenden Serviertipp braucht, findet Anregungen auf der Verpackung. Buitoni „Crostino Klassik“ auf Weizenmehl- und Sonnenblumenölbasis eignet sich beispielsweise ideal für original italienische Bruschetta mit fruchtigen Tomaten, würzigem Knoblauch, Zwiebeln und frischem Basilikum.

 

Der herzhaft-kernige Geschmack von Buitoni „Crostino Vollkorn“ harmoniert z.B. hervorragend mit Mozzarella und Prosciutto. Ein weiteres Plus: Die Neuheiten werden ganz ohne den Zusatz von Konservierungs- und künstlichen Farbstoffen sowie ohne Palmöl hergestellt.

 

Buitoni: „Il gusto della vita – der Geschmack des Lebens“

Die Pasta von Buitoni steht seit jeher für authentischen italienischen Genuss und Momente der Lebensfreude, die den „Geschmack des Lebens“ ausmachen – Il gusto della vita. Giovanni Battista Buitoni und seine Frau Giulia begannen bereits 1827 in der kleinen Stadt Sansepolcro in der Toskana mit ihrer Pastaproduktion. Sie waren davon überzeugt, dass kleine Besonderheiten und die Hingabe zu Details das Leben auszeichnen und dass ein Teller Pasta ein Essen mit Freunden zu einem unvergesslichen Moment machen kann.

 

Alle Neuprodukte zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach italienischem Rezept hergestellt werden.